autokarma - Das Autoblog für Männer mit Kind und Familie

Willkommen bei autokarma. Hier geht es um Autos, Elektromobilität und mehr. Dieser Beitrag hat Porsche zum Thema.

Porsche für Leipziger Feuerwehr

Von Rekord zu Rekord jagen nicht nur BMW und Audi unter den deutschen Premium-Herstellern, sondern auch Porsche. Im Leipziger Werk lief am Freitag der 500.000ste Porsche vom Band.

Beitrag mit Leipziger Lokalkolorit

Von Rekord zu Rekord jagen nicht nur BMW und Audi unter den deutschen Premium-Herstellern, sondern auch Porsche. Im Leipziger Werk lief am Freitag der 500.000ste Porsche vom Band – ein Auto mit Mission. Der Cayenne mit V8-Aggregat nämlich geht als Geschenk an die Leipziger Feuerwehr, wo er als Kommandofahrzeug zum Einsatz kommt.

Zum Festakt nach Leipzig, wo Porsche seit 10 Jahren Fahrzeuge baut, kamen neben dem Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung (Mitte) auch der Vorstandsvorsitzende von Porsche, Matthias Müller (rechts, links Werkchef Siegfried Bülow). Porsche hat in seiner Firmengeschichte nie so viele Fahrzeuge gebaut wie heute – im Mai erreichte man mit 13.330 verkauften Fahrzeugen einen neuen Allzeitrekord für die eigenen Geschichtsbücher.
Ab Ende 2013 läuft in Leipzig neben dem Cayenne und dem Panamera auch der kleinere Macan vom Band.