autokarma - Das Autoblog für Männer mit Kind und Familie

Willkommen bei autokarma. Hier geht es um Autos, Elektromobilität und mehr. Viel Spaß beim Lesen, empfiehl mich weiter!

alle-super-bowl-autospots-2013

Alle Auto-Werbespots vom Super Bowl 2013 in einer Liste

Der Super Bowl 2013 geht in die Geschichtsbücher ein – es war ein Spiel der Superlative. Doch auch neben dem Feld gab es jede Menge Spannung und Spaß: Die Werbespots sind beim Großen Spiel nämlich mindestens genau so spannend. Hier sind alle Auto-Werbespots des Super Bowls 2013!

Für diesen Artikel benötigst Du ca. 03:23 Minuten Lesezeit.

Was für ein Spiel: Der Super Bowl 2013 geht in die Geschichtsbücher ein. In einem Spiel voller Rekorde sicherten sich die Baltimore Ravens den Titel.

Hier kommen sie – alle Werbespots des Super Bowls 2013, die sich um Autos drehen!

Lauter Rekorde: Erstmals treffen zwei Brüder als Trainer in einem “Bruderkampf” aufeinander, Ray Lewis (Ravens) gibt sein Abschiedsspiel und krönt es, die San Francisco 49ers starten in den beiden letzten Vierteln eine fulminante Aufholjagd, dem Quarterback Joe Flacco (Ravens) gelingt es, sich mit seinen Touchdown-Pässen in die Geschichtsbücher einzuschreiben und Jacoby Jones legt mit einem unglaublichen Kickoff-Return Run einen Super Bowl-Rekord von 109 Yards auf. Dazu kam zu Beginn des dritten Viertels ein Stromausfall im Stadion. Wow, Wow, Wow!

Auf den Schauplätzen daneben gab es natürlich wieder allerhand Werbung. Und die ist zum Super Bowl nicht nur unheimlich teuer, sondern auch unheimlich viral – die Spots sind die Werbehighlights des Jahres.

Hier ist die Liste aller Auto-Werbespots zum Super Bowl 2013!

Jeep – Home Again
Jeep drückt hier wie Chrysler in den letzten beiden Jahren mächtig auf die Pathos-Tube – Familie, Soldaten, Jeep, Amerika. Wirkt.

Lincoln MKZ – Phoenix
Das Beste von gestern zusammen mit dem Besten von heute – das ist der neue Lincoln MKZ – “ein Phoenix auf vier Rädern”.

Hyundai Santa Fe – Epic Playdate
Mit dem Santa Fe kann man Spaß haben. Viel. Ist schließlich viel Platz drin. Und quer geht er auch …

Kia – Space Babies
“Wo kommen die Babies her?” Aus einer simplen Frage in einem Kia machen die Koreaner den wohl aufwendigsten und besten Spot des gesamten Games.

Toyota RAV4 – Wish Granted
Kaley Cuoco aka Penny aus The Big Bang Theory als süßer Geist im RAV4, der allerhand Wünsche erfüllt … Süß.

Audi S6 – Prom
Ein Audi macht so ziemlich alles möglich, ist die Nachricht. Kommt an, danke:

VW Beetle – Get In. Get Happy.
Einsteigen, Spaß haben – nach dem Darth Vader Spot hat es Volkswagen einfach nicht mehr leicht, und der neue Beetle-Spot bleibt so auch hinter den Erwartungen zurück.

Hyundai Santa Fe – Team
Noch einmal Santa Fe, noch einmal viel Raum. Und dazu eine coole Mom. Immer rein, in die gute Stube:

Hyundai Sonata Turbo – Stuck
“Wenn Sie vorneweg fahren, ist das besser. Glauben Sie uns!” Mit dem Sonata Turbo ist man immer vornweg.

Dodge Ram – Farmer
Wer den Jeep-Spot oben schon für viel Pathos hielt, sollte sich diesen Spot nicht antun … Wirkich! Der (aus europäischer Sicht) wahrscheinlich schlimmste Spot des gesamten Super Bowls.

Kia Forte – Hotbots
Anschauen, Anfassen, – alles erlaubt. Aber bitte respektiere ihn, den neuen Kia Forte.

Lincoln – #SteerTheScript
Der wohl irrste Spot des großen Spiels: Lincoln fragt die Twittergemeinde nach Ideen – raus kommt das:

Fiat 500L – Wedding
“Der Kleine ist so groß! Wirklich!” – Fiat suggeriert viel Platz im 500L – ich würde den Test gern mal in echt machen ;)

Darüber hinaus setzt Fiat mit zwei weiteren Spots zum Super Bowl auf eins: Italienische Sexyness (ausserhalb der Wertung).

Fiat 500 Abarth – Topless

und Fiat 500e – Test Track

Fiat 500 L – Sisters
… und noch einmal der Fiat 500L. Was die Italiener selbst in den Super Bowl investiert haben, haben sie Chrysler weggenommen an Etat ;)

Mercedes CLA – Soul
Willem Dafoe als Teufel, der CLA als Versprechung für ein Leben in Ruhm, Glanz und Gloria. Blöd für Willem nur, dass es den CLA schon so günstig gibt – wunderbarer Spot:

Mercedes CLA – Kate
Und noch einmal Mercedes: Kate Upton wäscht den Mercedes CLA – oder so …

Hyundai Genesis – Excited
429 PS – Machen Spaß. Nicht nur den Reifen.

Suzuki Kizashi – Sled
Richtig cool geht es bei Suzuki zu – und das im wahrsten Sinn des Wortes. Kein “großer” Spot, aber einer, der wirklich sehr sympathisch ist.

Fast & Furious 6 – Big Game Spot
OK, nicht direkt Auto – aber auch nicht undirekt: Der neue Trailer zu Fast & Furious 6 hatte ebenfalls Premiere ;)